Unterkunft und andere Serviceleistugen

Ein Sprachaufenthalt im Ausland ist dann erfolgreich, wenn nicht nur der Unterricht professionell ist, sondern auch die Rahmenbedingungen stimmen. Dazu gehören: ein interessantes Kultur- und Freizeitprogramm, die freundliche Hilfe und Unterstützung der Kursteilnehmer bei allen praktischen Fragen vor und während ihres Aufenthalts und nicht zuletzt ein gut funktionierender Vermittlungsservice von komfortablen Unterkünften.

Deshalb gibt es bei Torre di Babele eine Abteilung, die sich ausschließlich mit Fragen der Unterkünfte beschäftigt. Die von der Schule vermittelten Zimmer werden laufend auf Qualität und Sauberkeit überprüft. Die Vermieter stehen in direktem Kontakt zum Schulsekretariat, das hilft, eventuelle Fragen sofort lösen zu können. Die Kursteilnehmer der Italienisch Sprachkurse und der Ausbildungskursen für Lehrer haben eine Ansprechpartnerin in der Schule, an die sie sich jederzeit mit allen Wünschen und Fragen hinsichtlich ihrer Unterkunft wenden können.

S-18-de