Zimmer in der Wohnung von italienischen Privatpersonen   Zimmer in der Wohnung von italienischen Privatpersonen

Zimmer bei Privatpersonen (meist bei jungen Paaren oder Alleinstehenden, relativ selten bei Familien mit Kindern) mit Küchenbenutzung. Das Bad wird mit den Mitbewohnern der Wohnung geteilt.

Es können Einzel- oder Doppelzimmer gebucht werden. Falls kein Platz im Doppelzimmer zur Verfügung steht, wird ein Einzelzimmer mit dem entsprechenden Einzelzimmerpreis reserviert.

Sollte für den gebuchten Zeitraum kein Zimmer in einer Privatwohnung frei sein, kann die Schule ein Zimmer in einer Studentenwohnung reservieren.

Wir empfehlen die Unterkunft frühzeitig zu buchen. Die Zimmer stehen immer von Sonntag vor Kursbeginn bis Samstag nach Kursende zur Verfügung. Auf Nachfrage können auch Extranächte vor oder nach dem Aufenthalt gebucht werden.

Bei der Ankunft in der Unterkunft übergibt der Vermieter die Wohnungsschlüssel und erläutert den schnellsten Weg von der Unterkunft zur Schule.

Die Zimmermiete sollte in den ersten Tagen direkt an den Vermieter bezahlt werden. Die Miete versteht sich einschließlich der Bereitstellung von Bettwäsche (keine Handtücher) sowie Gas- und Stromverbrauch.

Die Zimmervermittlung steht Teilnehmern am Semesterkurs nicht zur Verfügung.

 

Frühstück und Halbpension

 

In den Wohnungen bei Privatpersonen können unsere Kursteilnehmer auch Frühstück oder Halbpension buchen werden.

Preise:

Halbpension:   18 Euro extra pro Tag.
Frühstück:         3 Euro extra pro Tag.

Nützliche Hinweise

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte

P-59-de