Die Schule   Die Schule

Die Schule


Die Italienisch Sprachschule "Torre di Babele" besteht seit 1984. Die Schule ist auf das Unterrichten der italienischen Sprache spezialisiert und vom italienischen Ministerium für Bildung anerkannt.

Das Schulgebäude befindet sich in einem zentralen und eleganten Stadtteil Roms, der Anfang des 20. Jahrhunderts im "Jugendstil" erbaut worden ist - ganz in der Nähe der Universität "La Sapienza", dem historischen Park "Villa Torlonia" und dem Hauptbahnhof "Termini". Die Schule erstreckt sich über drei weiträumige Etagen einer eleganten Jugendstilvilla. Das Gebäude ist mit einer Klimaanlage ausgestattet und ist von einem großen Garten umgeben, in dem die Kurse auch unter freiem Himmel abgehalten werden können und sich die Studenten und Studentinnen in ihren Pausen oder während ihrer Freizeit aufhalten können. Hier wie auch im Haus haben Sie Internetzugang zu einen drahtlosen Netzwerk (WIFI) falls Sie Ihren eigenen Laptop benutzen möchten.

Die Kurse, an denen Teilnehmer aus aller Welt teilnehmen, werden das ganze Jahr über angeboten. Die hohe Kursqualität wird sowohl durch die begrenzte Teilnehmerzahl in den Gruppen aufrecht erhalten, in der Regel sind 7-8 Personen in einer Klasse, nie jedoch mehr als 12, als auch durch die Aufmerksamkeit der Lehrer für jeden einzelnen Kursteilnehmer. Das angenehme Ambiente beeinflusst die Lernmotivation und trägt zum Erfolg des Sprachaufenthalts bei.


Den Kursteilnehmern steht ein Aufenthaltsraum mit direktem Zugang zum Garten zur Verfügung, dort können kalte und warme Getränke sowie Snacks konsumiert werden.

Torre di Babele ist die Sprachschule, in der höchste Unterrichtsqualität der Italienisch Sprachkurse und optimale Serviceleistungen mit individueller Betreuung und Berücksichtigung der persönlichen Bedürfnisse der einzelnen Kursteilnehmer kombiniert werden. 

S-17-de